Marco Vargas
„Soleá por Bulerías“

Kurs 06

Marco Vargas „Soleá por Bulerías“

Produktionszentrum Tanz und Performance

für Mittelstufe

In dieser Choreografie steckt das Potential sein eigenes Repertoire zu erweitern. Marco’s Stil ist zeitgenössisch und doch ganz pur, ein Tänzer, der mit vollem Körpereinsatz tanzt und das aus seinen Schülern herausholt. Der Sevillano ist authentisch und jondo und mit Sicherheit eine große Bereicherung für seine Schüler:innen.

mit Gitarrenbegleitung: Santiago Lara

Wenn Sie Schüler oder Student sind, geben Sie STUDENT als Gutscheincode auf der Warenkorbseite ein, um den Rabatt zu erhalten

Datum

01. - 03. August

Zeit

14.00 - 15.30 Uhr

Preis

130,00 / 125,00€*

(Ermäßigung für Schüler, Studenten)

Über Marco Vargas

Er wurde in Sevilla in einer Flamenco-Umgebung geboren und begann sehr jung im Tablao „El Patio Sevillano“ aufzutreten, den er verließ, um sich der Mario Maya Company, dann der Ballet Flamenco de Andalucía und später Salvador Távoras La Cuadra de Sevilla anzuschließen. All dies kombiniert mit Lernen. Marco Vargas lässt seinen künstlerischen Anliegen freien Lauf und verbindet Recherche- und Sucharbeit mit Performances und internationalen Tourneen für verschiedene
Compagnien.

Datum

01. - 03. August

Zeit

14.00 - 15.30 Uhr

Preis

130,00 / 125,00€*

(Ermäßigung für Schüler, Studenten)