Flamenquitos Film

04

Aug.

20.00

Flamenquitos Film

Produktionszentrum Tanz und Performance

Wer sind die flamenquitos©? Wer sich einmal in den Flamenco verliebt hat, um den ist es meistens für immer geschehen. Zu groß ist die Faszination dieser Kraft und Leidenschaft, die beim Tanzen aber auch beim zuschauen spürbar ist. Ungebremste Lebensfreude. Und so verbringen viele Menschen aus allen Gesellschaftsschichten, verschiedenen Alters, Berufen oder Herkunft ihre Freizeit im Flamencounterricht, üben an Wochenenden, unternehmen Reisen nach Spanien oder zu interessanten Workshops. Um ihnen eine professionelle Bühne zu geben, auf der sie ihr Können zeigen und vor allem ihre Freunde und Familien daran teilhaben lassen können, ist die Veranstaltung “flamenquitos©” im Rahmen des Stuttgarter Flamenco Festivals entstanden. Bis zu 100Teilnehmer*innen waren in den letzten Jahren auf der Theaterhausbühne zusammengekommen. Berauschende und ergreifende Bühnenmomente gab es, auch das Programm der “flamenquitos go europe”, das Stipendienprogramm für Kinder aus anderen europäischen Ländern füllte die Bühne mit jungem Leben, restlos begeistert vom Moment im Rampenlicht.

All das ist im 2.Jahr in Folge so nicht möglich. Aus diesem Grund konnte der Filmemacher Thomas Riedelsheimer gewonnen werden, der die flamenquitos beim Proben aus der Nähe aufgenommen hat. Es entstand ein Zeugnis von den Menschen, die normalerweise im Zuschauerraum sitzen, die hier das Geschehen aktiv gestalten und sich nichts mehr wünschen, als wieder tanzen und eines Tages die Bühnenlichter des Theaterhauses wieder erleben zu können.

  • Eintritt

Eintritt

5€

buchen
  • Eintritt

Eintritt

5€

buchen