Catarina Mora

Catarina Mora

Geboren in Berlin, Studium an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien. 1997 Stipendiatin der Kunststiftung Baden-Württemberg. Als Tänzerin und Choreografin an verschiedenen Opernhäusern und Theatern in Europa u.a. Carlos Saura „Carmen“ und USA. 1995 Gründerin der Firma »Catarina Mora Flamenca«. 1998 war sie Mitbegründerin des »Produktionszentrums Tanz und Performance«. Seit 1992 Dozent an der Schauspielschule der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart, 2001-2011 Lehrauftrag für Spanischen Tanz an der Paluccaschule Dresden. Seit 2006 unterrichtet sie an der John Cranko Schule Stuttgart. Seit 2007 Lehrbeauftragter an der Universität Stuttgart, Institut für Darstellung und Gestaltung. Workshop-Aktivitäten im In- und Ausland. Seit 2011 Dozent an der Opernschule Stuttgart, seit 2019 Lehrauftrag an der Hochschule für Tanz in Wellington, Neuseeland.